nyusPhotogedichtezika

In der Wiege liegt das Kind

In der Wiege liegt das Kind
=================

"Schlaf, Kindlein, schlaf"
In der Wiege liegt das Kind
hört die Wiegenlieder
lassen schlafen es
lassen träumen es
erreichen es ganz tief
"Müde bin ich geh´ zu Ruh´"
Die Mutter singt
Der Vater singt
allein für das geliebte Kind
"Sandmann, lieber Sandmann"
"Die Blümelein sie schlafen"
Wie schlafen Blumen?
Wirkt die Musik auch auf sie?
Kühe geben zu Musik mehr Milch.
Ein Kind schließt die Augen.
Wie einst das Christuskind in der Krippe lag.
Wie Moses in seinem Korb im Schilf.
Wie ein Schiff sich wiegt
wiegen wir die Kinder.
"Schlaf, Kindlein, schlaf."
"La Le Lu. Nur der Mann im Mond schaut zu ..."
Seit Jahrtausenden
"aber Heidschi Bum Beidschi"
zu allen Zeiten in allen Ländern
"... wenn die kleinen Babies schlafen.
...D´rum schlaf´ auch Du."
Kinder schlummern ein
zum Wiegen der Eltern
ob im Wiegebett oder in den Armen
"Schlaf, Kindlein, schlaf"
In der Wiege liegt das Kind
hört die Wiegenlieder
lassen schlafen es
lassen träumen es
erreichen es ganz tief
Die Müdigkeit überfällt sie
Die Lieder erzeugen schöne Klänge.
Die Lieder erzeugen schöne Träume.
"Müde bin ich geh´ zu Ruh´"
Die Mutter singt
Der Vater singt
allein für das geliebte Kind
Bis sie selbst eingeschlafen sind.
(c) edition Gute Nacht Freunde

Autor der Denker
Sprecherin nyuszika
Schnarchgeräusche anonym xD

MP3 herunterladen (1,8MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.