nyusPhotogedichtezika

Gedicht zu Bild 69 Wilder Schleier

Wilder Schleier


Gefangen im Jetzt, getragen vom Schein..
Die Zeit vergeht so schnell, so flüchtig..

Gefangen sei dieser Augenblick!
Getragen von meinen Träumen. Sie seien mein!

Inmitten meiner Einsamkeit widme ich diesen Moment.
Will ihn nicht missen, noch vermeiden.
Diese Zeit dazwischen.

Wo ich Frieden fand! In der Welt, die wandelt.

Und so schnell sind Traum und Lüge vergessen!

Autor Mephistom
Sprecherin nyuszika

MP3 herunterladen (0,8MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.